Mit VMware VirtualCenter 2.5 wurde erstmalig der “VMware Updata Manager” als Plugin zur Verfügung gestellt. Nach der Installation des Plugin kann es allerdings zu folgender Error-Message kommen:

The VMware Update Manager cannot accept requests now because VirtualCenter server cannot be reached, or the database cannot be reached, or it is in the process of stopping.

In diesem Fall müssen die Logon credentials des “VMware Updata Manager Service” von “Local System Account” auf einen Admin Account umgestellt werden, welcher Berechtigung auf den remote SQL Server hat.

Einen weitern Effekt können Proxyeinstellung sein. Diese werden bei einer automatischen Installation über das Virtual Center nicht richtig übernommen. Mit einer Reinstallation “Repair” des Updatemanagers kann dieser Fehler korrigiert werden.

www.server-talk.info

Share