Mit dem Update 2 für das Virtualcenter 2.5 und ESX Host 3.5 können Fehler mit dem HA Agent auftreten. Es folgen Fehlermeldungen wie

“insufficient resources to satisfy HA failover level on cluster” and “unable to contact a primary HA agent in cluster” and “HA Agent is disabled on…”

Das Problem kommt von den Hostnamen der Host Server. Diese müssen alle klein geschrieben sein…. Wenn nicht, entstehen Probleme mit dem HA Agent…

Via VirtualCenter -> Configuration -> DNS and Routing -> Host Identification. Der Name und Domain klein schreiben. Danach Host rebooten.

Weiter zu überprüfen auf Kleinschreibung sind folgende Einstellungen via SSH Konsole der jeweiligen Hosts:
/etc/hosts
/etc/sysconfig/network
/proc/sys/kernel/hostname
hostname

Wenn alles angepasst ist mit folgenden Befehlen überprüfen:
uname -n
hostname -a
hostname -s
hostname -d
hostname -f
hostname

Weiter sicherstellen dass in /etc/vmware/esx.conf die Zeile
/adv/Misc/HostName = (alles klein Geschrieben)

Danach HA wieder aktivieren.

Share