Bin momentan ein bisschen ratlos, wo der Fehler liegen könnte…

Habe ein vbs Script, welches eine Datei vom Server1 auf Server2 kopieren sollte. Beide Server können miteinander verbunden werden. Dateien sind ohne Probleme bei einer Netzlaufwerkverdindung kopier/verscheibbar.
Möchte ich die Datei nun mittels copyfile direkt per Script automatisiert kopieren, bekomme ich eine Zugriffsverletzung. Das Script selbst erstellt mir extra vorgängig noch die Netzlaufwerkverbidung. Ich kann auch sämtliche Files auslesen etc, nur das kopieren bockt. Mit der erstellten Netzlaufwerkverbindung kann ich die Files nachträglich manuell kopieren.

Als Workaround erstelle ich nun jetzt ein Batch file, welches danach direkt im selben Script ausgeführt wird. So funktionierts… Für mich unlogisch, weshalb dies nicht direkt mittels copyfile funktioniert, aber es muss ja nicht immer alles logisch sein :)
Vieleicht finde ichs noch raus. Falls jemand dies liest und eine Idee hat, hätte es Platz im Kommentarfeld für Tipps :)

Share