Brunni – Engelberg, 1875 Meter

Das schnell erreichbare Fluggebiet Brunni liegt auf der Sonnenseite von Engelberg. Es bietet einfache Start- und Landeplätze mit grandiosem Panorama. Durch die Südsüdwest-Ausrichtung sind auch die thermischen Bedingungen fantastisch.

Startplatz:
Von Engelberg mit der Luftseilbahn zum Ristis. Von dort mit der Sesselbahn zur Brunnihütte. Der Startplatz ist eine steile Wiese (Schonegg) welche in cirka 15 Minute zu erreichen ist. (Sesselbahn rechts, schmaler Weg)

startplatz_brunni.jpg

Ab 11Uhr darf am Südost-Hang in der Thermik aufgesoart werden.
Zeitliche Einschränkung beachten!

Oberhalb der Baumgrenze der schier unbegrenzte Starthang “Schonegg”

Der klassische Startplatz  “Tümpfeli”?
reicht im Normalfall schon für einen problemlosen Thermikeinstieg.

Landeplatz:
Grosse leicht abfallende Wiese. 10min von der Bahn entfernt.

Landeplatz Engelberg

Links:
Euroflugschule Engelberg
Brunnibahn

Share