Mit dem Novell Netdrive Client können Verzeichnisse von einem FTP- oder WEBDAV-Server unter Windows über einen Laufwerksbuchstaben angesprochen werden.

Dies bringt Vorteile, wenn zum Beispiel direkt auf einem Server gearbeitet wird. Das lästige Up und Downloaden entfällt. Sinnvollerweise erstellt man zuvor noch ein Backup, bevor man an den Livedaten herum schraubt.

Download: NetDrive.exe

Share