Damit Eclipse C++ Syntax kennt und danach auch kompilieren kann, müssen ein paar Tools und Add-on’s installiert werden.

HowTo:

1) Sun Java SDK installieren:
Download unter: http://java.sun.com/downloads/

2) Eclipse downloaden:
Download unter: http://www.eclipse.org/downloads/index.php

3) CDT Plugin in Eclipse installieren. Dies am einfachsten direkt über Software-Updates in Eclipse. Der Downloadlink lautet: http://download.eclipse.org/tools/cdt/releases/europa

4) Cygwin installieren
Das Setup hier downloaden:
http://www.cygwin.com/setup.exe
Danach setup.exe ausfüren

Beim Setup folgende Schritte vornehmen/auswählen:
- next
- Install from Internet -> next
- falls man will, den Installationspfad ändern, sonst -> next
- falls man will, den Pfad ändern, sonst -> next
- Verbindung auswählen gemäss euer Netzwerkinfrastruktur -> next
- irgend ein Server auswählen (schnell ist z.B ftp://mirror.switch.ch ) -> next
- hier im Auswahlfenster folgende Komponenten auswählen: Im Bereich Devel -> gcc, gcc-core, gcc-g++ und make auswählen, danach -> next
- jetzt dauert es eine Weile…
- Finish

5)Umgebungsvariable anpassen und Installationspfad zu %path% hinzufügen:
Normalerweise C:\cygwin und C:\cygwin\bin wenn keine Pfadänderungen vorgenommen wurden.

Eclipse starten und c++ coden

Share